DIE MACHT DES LUXUS

EIN NEU ENTWICKELTES DESIGN 

Wir wussten, dass uns mit der Konstruktion des neuen Rapide S keine leichte Aufgabe bevorstand. Wir strebten nach besserem Design, höherer Leistung und einer stärkeren Individualisierbarkeit für unsere Kunden. Als Ausgangspunkt haben wir jedoch nicht das Vorgängermodell herangezogen, sondern haben bei null angefangen und uns Stück für Stück vorgearbeitet.

Am Ende dieses Prozesses stand ein Rapide S, der entschlossener auftritt als je zuvor und doch durch und durch ein Aston Martin ist. Unsere Ingenieure haben geliefert, was unsere Designer zuvor gefordert hatten. Das bedeutet, dass der Rapide S im Vergleich zu seinem ursprünglichen Design unglaublich puristisch ist.

WIR HABEN UNS SELBST ÜBERTROFFEN

Im Jahr 2010 haben wir mit dem Rapide unsere unverwechselbare Formensprache weiterentwickelt und fanden damit weltweite Anerkennung. Wir waren dort erfolgreich, wo andere scheiterten: Wir schufen einen 4-türigen Sportwagen von wahrer Schönheit. Der Rapide S geht noch einen Schritt weiter. Sein neu entwickeltes Design vermittelt ein sicheres Auftreten voller Kraft und Luxus. Wir haben uns selbst übertroffen und die weltweit eleganteste Sportlimousine entwickelt.

ATEMBERAUBENDE PROPORTIONEN

Das Herzstück eines jeden Aston Martin ist der „Goldene Schnitt“. Alle äußeren Linien des Rapide S stehen im perfekten Winkel zueinander und bilden ein harmonisches Ensemble. Sämtliche Proportionen wurden präzise vermessen, um eine geschmeidige, puristische Form zu schaffen. Unsere Ingenieurskunst folgt demselben Prinzip: Die nahezu perfekte Gewichtsverteilung sorgt dafür, dass der Rapide S eine vollkommene Ausgewogenheit in Form und Funktion erreicht.

AUF LEISTUNG AUSGELEGT


Der Rapide S ist ein anmutiges, ausgeglichenes Fahrzeug. Er ist aber auch für dynamische Leistung konzipiert. Mit einer neuen Motorhaubenkonstruktion und sieben neuen Karosserieteilen sitzt der neue AM29 V12-Motor 19 mm tiefer im Chassis. Ein aerodynamisches Profil, unterstrichen von den energischen Linien der Heckklappe, optimiert den Luftstrom um das Fahrzeug und verbessert Effizienz und Leistung. So wird unmittelbar klar, dass der Rapide S vielseitig einsetzbar ist – ob als luxuriöser GT oder wendiger Sportwagen.

Der „Goldene Schnitt“ bestimmt die Form und der Luxus das Detail. Die neue Außenausstattung umfasst sechs Oberflächen aus Carbon, die alle von Hand geformt und montiert wurden, darunter auch das Mittelteil des neuen Frontsplitters. Die Fahrzeugseite wird von der edlen, aus Aluminium gefertigten Seitenzierleiste bestimmt. Mit dem Rapide S wird das gewohnt erhabene Erscheinungsbild unserer Fahrzeuge um einige exquisite Finessen erweitert.

FEINE DETAILS

EINE UNWIDERSTEHLICHE FRONT

Der Kühlergrill von Aston Martin ist weltbekannt und unverwechselbar. Beim Rapide S sind wir einen Schritt weiter gegangen und haben einen neuen, durchgehenden Kühlergrill entwickelt, der das entschlossene Auftreten des Fahrzeugs unterstreicht und eine kühne Neuinterpretation unseres klassischen Designs darstellt. Der imposante, von Hand gefertigte Kühlergrill aus Aluminium verleiht dem Rapide S ein unvergleichliches Frontprofil. Dabei haben wir es jedoch nicht belassen. Unsere Ingenieure haben dafür gesorgt, dass der neue Kühlergrill nicht nur eine atemberaubende Optik erhält, er ist auch der weltweit größte Kühlergrill in Serienproduktion, der den Anforderungen an den Fußgängerschutz entspricht.



Völlig neue
Felgendesigns

Exklusiv als Sonderausstattung für den Rapide S Modelljahr 2015 sind neue Leichtmetallfelgen erhältlich. Das in Richtung geschmiedete Design verleiht dem Rapide S ein dynamisches Seitenprofil, das selbst im Stand eine unglaubliche Energie ausstrahlt.

Diese neuen Felgen sind in Satin Champagne oder Graphite und jeweils mit einem exquisiten Diamond Turned Finish zu haben. Sie ergänzen die bereits verfügbare Auswahl an Designs, Farben und Ausstattungsoptionen.

Beflügelnder Luxus

Im Rapide S wird mehr Leder eingesetzt als in jedem anderen Aston Martin der Geschichte. Tausende einzigartiger Farbkombinationen und eine große Auswahl an Finishes machen es möglich, jeden Rapide S nach den Wünschen seines Besitzers zu gestalten.

Unser weltweit führendes Designteam hat exklusiv für den Rapide S eine neue Innenausstattung entworfen. Das unverwechselbare neue Leder mit Duotone-Perforierung in Sahara Tan und Red besticht mit einer Oberfläche in Hellbraun und dezenten roten Details. Damit passt es perfekt zu den ebenfalls erhältlichen Duotone-Lederausstattungen in Black & Red oder Black & White.


Großartige Handwerkskunst

Im Modelljahr 2015 ist erstmals ein neues Steppdesign in Rautenform für den Rapide S erhältlich. Diese Diamond-Steppung ist sowohl für die Sitze als auch den Dachhimmel zu haben und wurde sorgfältig auf Komfort, optische Dynamik und höchsten Luxus abgestimmt.

Der Dachhimmel kann dank einer zusätzlichen neuen Konfiguration mit über 100.000 Variationen in Leder, rautenförmig gestepptem Leder, perforiertem Leder und Alcantara in allen Farben unserer Palette bestellt werden. Mit diesen luxuriösen Materialien und exklusiven Details erreicht der Rapide S Modelljahr 2015 völlig neue Ebenen.

Ein Ambiente von so außergewöhnlicher Qualität macht jede Fahrt im Rapide S zu einer Reise in höchstem Komfort. Sein Innenraum ist mit edelsten Materialien ausgestattet. Hochwertiges Leder von Bridge of Weir vereint sich mit Details aus Holz und Carbon zu einem Interieur, das auf puren Luxus ausgerichtet ist. Die beiden Ausstattungspakete Piano Black und Ice Mocha runden die größte jemals erhältliche Auswahl an Lederoptionen perfekt ab.

Exklusives Design und ein fesselndes Fahrerlebnis – der Rapide S verkörpert die Macht des Luxus.

Ein individuelles Refugium

Konfigurieren


PERSÖNLICHE ANGABEN

Bevorzugtes Modell

Vanquish Coupè

Vanquish Volante

Rapide S

DB9 Coupè

DB9 Volante

V12 Vantage S Coupè

V12 Vantage S Roadster

V8 Vantage S Coupè

V8 Vantage S Roadster

V8 Vantage Coupè

V8 Vantage Roadster

Informationen zum aktuellen Fahrzeug

BEVORZUGTER HÄNDLER

Aston Martin Lagonda Ltd. möchte Sie gerne kontaktieren, um Ihnen Einladungen sowie Informationen über das Unternehmen, neue Produkte und Dienstleistungen zuzusenden. Ebenso möchten wir Ihre Angaben an unsere Händler in Ihrer Region oder in Ihrem Land weitergeben.

E-Mail

Post

SMS

Telefon

Aston Martin respektiert Ihre Privatsphäre und wird Ihre persönlichen Daten nur im beschriebenen Umfang an die Händler weiterleiten. Sollten Sie zu einem beliebigen Zeitpunkt keine Informationen mehr von uns wünschen, so informieren Sie uns bitte ensprechend. Dies ist möglich entweder per Post an The Data Controller, Aston Martin, CV35 0DB,UK oder indem Sie in einer Informations-E-Mail von uns auf "Unsubscribe" klicken.

Beachten Sie bitte unsere Anfragebedingungen


„Q by Aston Martin“ – das ist unser einzigartiger Personalisierungsservice. Damit Ihr Aston Martin auch wirklich Ihre Persönlichkeit widerspiegelt. Gehen Sie mit uns auf eine Reise der Inspiration, in die Welt von Kunst, Design und Handwerk, in ferne Länder oder an vertraute Orte. Wir haben den Charakter von Objekten, Materialien, Farben und Strukturen studiert und diese Einflüsse auf Komponenten übertragen, die Sie für Ihr Fahrzeug auswählen können. Dabei gehen wir bis an die Grenzen der Vorstellungskraft.

Sehen Sie sich unten zwei aktuelle Beispiele für „Q by Aston Martin“-Kreationen des DB9 an.


Dieser Rapide S ist in dem herrlich schimmernden Burgunderton Divine Red mit Xyrallic-Effekt lackiert.

Die Verkleidung des Innenraums besteht aus espressofarbenem Leder mit Metallic-Finish. Armaturenbrett und Türen schmückt ein neues, nur für „Q by Aston Martin“ erhältliches Furnier, das aus zweifarbig weich gemasertem Holz und einem Metallstreifen besteht. Damit passt es zum opulenten Dachhimmel, der mit einem Kammgarngewebe in Anzugqualität bezogen und mit Nadelstreifen aus edlem Platin und 24-karätigem Gold verziert ist. Das exquisite Design von Scabal wurde aus erstklassiger Super-150er-Merinowolle gefertigt.



Dieser Rapide S weist ein klassisches Designthema auf und erinnert an den Stil und die Patina historischer Aston Martins – allerdings mit einem modernen Hauch von Luxus.

Vom brillanten Finish der mit Keramikschleifkörpern polierten Felgen über die dezenten Nuancen der Außenlackierung in Hardly Green bis hin zur Kombination aus Carbon-Verkleidung und Sitzen aus einem speziell gewebten Leder: Dieses Auto ist der Inbegriff von Anmut und Eleganz. Die in Zierblenden und Türverkleidungen aus Carbon eingearbeiteten Kupferfäden und die Drehknöpfe in Roségold runden das Erscheinungsbild mit markanten und effektvollen Details ab und betonen die klassische Eleganz des Interieurs.


Loading...