We use cookies on our website. By continuing to use this website you consent to the storing and accessing of cookies on your device in accordance with our Cookie Policy. To learn more about cookies, how we use them on our site and how to change your settings please view our Cookie Policy here.

eine leidenschaftliche neue Spezies

Vantage AMR

Der Vantage AMR verkörpert alles, wofür der Vantage seit 2005 steht. Mit seinem herausragenden Charisma und einem Kern aus härtestem Stahl ist er eine Stilikone mit Substanz. Unsere Inspiration ziehen wir aus unserer Rennsporttradition und schaffen den reinsten aller Vollblüter.

Die Vorstellung von AMR

Auf dem Internationalen Automobil-Salon Genf 2017 wurde AMR als eine faszinierende neue Submarke angekündigt, die unsere Modellpalette mit ihrer direkt aus dem Rennsport abgeleiteten Dynamik und Leistungsfähigkeit verstärkt.

AMR befördert Aston Martin in eine neue Dimension. In eine Dimension, in der wir die Rennsport-DNA, die in all unseren Modellen steckt, intensivieren und ein echtes Statement machen können.

Eine Feier

Zur Feier der Rennerfolge von Aston Martin in den Kategorien GT4, GT3 und GTE rund um den Globus wird der Vantage AMR in einer V8- und einer V12-Variante angeboten und mit einem automatisierten sequentiellen Schaltgetriebe mit Schaltwippen angeboten. Für Puristen gibt es den Vantage AMR als V8 auch mit Sechsgang-Handschaltung und als V12 mit Siebengang-Handschaltung.

Ein Teil der Geschichte des Vantage

Der Vantage AMR ist der erste einer leidenschaftlichen neuen Spezies und das erste AMR-Modell, das in Serie hergestellt wird. Die Stückzahl ist auf lediglich 300 Autos weltweit begrenzt. Verfügbar ist er mit einem V8-Motor mit 436 PS oder einem V12-Motor mit 603 PS, jeweils als Coupé oder Roadster.

Der Vantage AMR bleibt der Passion von Aston Martin treu, Autos zu bauen, deren beeindruckende Optik ihrer dynamischen Leistung und ihrem lebendigen Charakter gerecht wird.

Highlights

Der Vantage AMR ist mit dem AMR Halo-Paket erhältlich, als dessen Inspiration der Vantage GTE von Aston Martin Racing mit der Startnummer 95 diente, der 2016 die WEC in seiner Klasse gewann, oder mit einem von vier markanten AMR-Standard-Exterieurdesigns: Stratus White mit einer Grafik in Orange, Ultramarine Black mit einer Grafik in Blau, Zaffre Blue mit einer Grafik in Rot und Scintilla Silver mit einer Grafik in Grau.

AMR Halo-Paket – Stirling Green

Die Option des AMR Halo-Pakets zieht ihre Inspiration direkt vom Vantage GTE von Aston Martin Racing mit der Startnummer 95, der 2016 die WEC in seiner Klasse gewann. Dabei erzeugt eine Kombination aus der Grundfarbe Stirling Green mit Akzenten in Lime Green einen dramatischen Effekt. Das Tüpfelchen auf dem i ist ein spezielles Aston-Martin-Logo mit dem Union-Jack in Emaille, das auf dem GTE-Racer des Vorjahres montiert war.

Exterieur

  • Farbdesign in Stirling Green mit Akzenten in Lime Green
  • BREMBO-Bremssättel in Lime
  • Aston-Martin-Logo aus der WEC mit der britischen Flagge in Emaille

Interieur

  • Interieur in Alcantara/Leder in Pure Black mit Kontrasten in Copper-Tan Metallic
  • Leder-Paspeln und Akzente in AMR Lime
  • Einzigartige Plakette unter der Motorhaube, unterzeichnet von Marek Reichmann und David King

Stratus White mit Grafik in Orange

Das vom Design des Vantage GT12 bei seiner Einführung inspirierte Stratus White mit Orange ist legendär für den Vantage.

Exterior

  • Farbdesign Stratus White mit Orange (Grafik optional)
  • BREMBO-Bremssättel in Orange
  • Erhältlich für Coupé und Roadster

Empfohlenes Innendesign

  • Interieur in Pure Black und Blue Haze Metallic mit Akzenten in Californian Poppy
  • Standard-Interieurdesign Vantage AMR
  • Kann mit anderen AMR-Exterieurdesigns kombiniert werden (außer Halo-Design)
  • Interieur in Alcantara/Leder nur für Coupé
  • Vollleder-Interieur nur für Roadster

Ultramarine Black und Grafik in Elwood Blue

Die Inspiration stammt vom V12-Vantage-Rennwagen aus dem Jahr 2009, der beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring an den Start ging. Die Grafik in Elwood Blue ist eine subtile Anspielung auf die helle Außenfarbe des Rennwagens.

Exterior

  • Farbdesign Ultramarine Black mit Elwood Blue (Grafik optional)
  • Schwarz lackierte BREMBO-Bremssättel
  • Erhältlich für Coupé und Roadster

Empfohlenes Innendesign

  • Ein Interieur in Pure Black und Aurora Blue mit Akzenten in Argento Grey
  • Standard-Interieurdesign Vantage AMR
  • Kann mit anderen AMR-Exterieurdesigns kombiniert werden (außer Halo-Design)
  • Interieur in Alcantara/Leder nur für Coupé
  • Vollleder-Interieur nur für Roadster

Zaffre Blue und Grafik in Speed Red

Zaffre Blue mit roter Grafik – inspiriert vom V8 Vantage N430 – ist eine moderne Interpretation des N430-Originaldesigns in Mariana Blue und Rot.

Exterieur

  • Farbdesign in Q Zaffre Blue und Speed Red (Grafik optional)
  • Rot lackierte BREMBO-Bremssättel
  • Erhältlich für Coupé und Roadster

Empfohlenes Innendesign

  • Ein Interieur in Pure Black und Black Metallic mit Akzenten in Vivid Red
  • Standard-Interieurdesign Vantage AMR
  • Kann mit anderen AMR-Exterieurdesigns kombiniert werden (außer Halo-Design)
  • Interieur in Alcantara/Leder nur für Coupé
  • Vollleder-Interieur nur für Roadster

Scintilla Silver und Grafik in Grey

Die Inspiration hierfür stammt von Ceramic Grey, der Grafik-Vorstellungsfarbe des Vantage SP10, während Scintilla Silver eine der Vorstellungsfarben des extrem exklusiven V12 Vantage Zagato war.

Exterior

  • Farbdesign in Scintilla Silver mit Akzenten in Grau (Grafik optional)
  • Schwarz lackierte BREMBO-Bremssättel
  • Erhältlich für Coupé und Roadster

Empfohlenes Innendesign

  • Standard-Interieurdesign Vantage AMR
  • Kann mit anderen AMR-Exterieurdesigns kombiniert werden (außer Halo-Design)
  • Interieur in Alcantara/Leder nur für Coupé
  • Vollleder-Interieur nur für Roadster

Lackierte Bremssättel mit BREMBO-Logo, erhältlich in Orange, Schwarz, Rot, dunkel eloxiert und Lime (nur Halo-Paket).

Außenspiegelkappen und Rückleuchteneinsätze aus Carbon.

Kühlergrilleinfassung aus Carbon (optional für V8, Standard für V12), lackierte Kühlergrilleinfassung aus Carbon erhältlich als Option in Verbindung mit Grafik-Paketen.

Leichtbausitze aus Carbon mit kontrastierender Leder-Rücklehne

Schwarzer Teppich (720 g/m²) mit kontrastierender Ledereinfassung.

Carbon-Paket für das Interieur – umfasst DIM-Einfassung, obere Türinnenverkleidung und Türgriffe aus Carbon.

V12 Vantage AMR

Gewichtsreduziert, Gloss Black

Gewichtsreduziert, Satin Black

Gewichtsreduziert, Graphite

V8 Vantage AMR

5 Speichen, Gloss Black – auch erhältlich in Gloss Black DT

5 Speichen, Satin Black

10 Speichen, Graphite DT

Technische Daten


V8 Vantage AMR

  • Zwei Sitze, zwei Türen
  • „Vertical Horizontal (VH)“-Chassis in Aluminium-Verbundstruktur
  • Karosserie aus Aluminium, Magnesiumlegierung, Verbundwerkstoff und Stahl
  • Seitenaufprallschutz aus stranggepresstem Aluminium
  • H7-Scheinwerfer (Fernlicht)
  • Xenon-Scheinwerfer
  • LED-Rückleuchten
  • Rückleuchten in Klarglasoptik
  • Frontsplitter und Heckdiffusor aus Carbon
  • V8-Leichtmetallmotor mit vier obenliegenden Nockenwellen, 32 Ventile, 4735 cm³
  • Front-Mittelmotor mit Heckantrieb (Transaxle-Bauweise)
  • Edelstahl-Sportauspuffanlage mit Katalysator und aktiven Bypass-Ventilen
  • Verdichtung 11,3:1
  • Maximale Leistung 320 kW (436 PS) bei 7300 U/min
  • Maximales Drehmoment 490 Nm bei 5000 U/min
  • Beschleunigung 0-100 km/h in 4,8 Sekunden (Coupé)
  • Höchstgeschwindigkeit 305 km/h
  • 6-Gang-Schaltgetriebe in Transaxle-Bauweise
  • Antriebswelle aus Carbon im Leichtmetallgehäuse
  • Endübersetzung 3,909:1
  • Sperrdifferenzial

Kraftstoffverbrauch

Handschaltung – Liter/100 km

  • 19,6 l innerorts
  • 10,4 l außerorts
  • 13,8 l kombiniert

„Sportshift II“ – Liter/100 km

  • 19,0 l innerorts
  • 9,2 l außerorts
  • 12,8 l kombiniert

CO2-Ausstoß

Handschaltung

  • 321 g/km

„Sportshift II“

  • 296 g/km
  • Zahnstangenlenkung, Servounterstützung, 2,62 Umdrehungen von Anschlag zu Anschlag
  • Lenksäule vertikal und axial verstellbar
  • Zahnstange mit Lenkübersetzung 15:1
  • 19 Zoll, 5 Speichen, Gloss Black
  • Vorne: 8,5J x 19 Zoll Bridgestone Potenza RE050 245/40 ZR19
  • Hinten: 10,0J x 19 Zoll Bridgestone Potenza RE050 285/35 ZR19
  • Vorne: Einzelradaufhängung an Doppelquerlenkern mit Bremsabstützungsgeometrie, Schraubenfedern, Querstabilisator und Einrohrstoßdämpfern
  • Hinten: Einzelradaufhängung an Doppelquerlenkern mit Anti-Squat- und Anti-Lift-Geometrie, Schraubenfedern, Querstabilisator und Einrohrstoßdämpfern
  • Sportfahrwerk
  • Vorne: Vordere Bremsscheiben im Verbundguss mit Mittenglocke aus Aluminium sowie innenbelüftete und genutete Bremsscheiben, Durchmesser 380 mm, mit Sechskolben-Monobloc-Bremssätteln
  • Hinten: Innenbelüftete, genutete Bremsscheiben aus Stahl, Durchmesser 330 mm, mit Vierkolben-Monobloc-Bremssätteln
  • Dynamische Stabilitätskontrolle (DSC) mit Rennstreckenmodus
  • Antiblockiersystem (ABS)
  • Elektronische Bremskraftverteilung (EBD)
  • Notbremsassistent (EBA)
  • Hydraulischer Bremsassistent (HBA)
  • Positive Drehmomentregelung (PTC)
  • Berganfahrassistent (HSA)
  • Traktionskontrolle (TC)
  • Infotainment System (AMi III)
  • 700W Premium Audio Sound System
  • Phone (Bluetooth hands-free)
  • AM / FM and DAB1
  • USB x 2 reversible sockets
  • Apple CarPlay compatibility
  • Bluetooth® audio streaming
  • Wahl unter 4 AMR-Farbdesigns
  • Schwarzer Maschengrill, gewichtsreduziert
  • Frontsplitter und Heckdiffusor aus Carbon
  • 19 Zoll, 5 Speichen, Gloss Black
  • Dunkel eloxierte BREMBO-Bremssättel
  • Seitenzierleisten aus Carbon
  • Schwarze Seitenzierleisten und Motorhaubengitter
  • Fensterzierleisten in Gloss Black
  • Schwarze Scheinwerferblenden
  • Schwarze Endrohre
  • Schwarze Aston-Martin-Logos
  • Rückleuchten in Klarglasoptik
  • Schwarzes Verdeck (Roadster)
  • Elektrisch einklappbare und beheizbare Außenspiegel
  • Scheibenwischer mit Regensensor
  • Automatische Scheinwerfer
  • Beheizbare Heckscheibe
  • Einparkhilfe hinten
  • AMR Halo-Paket – Stirling Green/Lime Green
  • Felgen mit 5 Speichen, Satin Black
  • Felgen mit 5 Speichen, Gloss Black DT
  • Felgen mit 10 Speichen, Graphite DT
  • Lackierte BREMBO-Bremssättel (rot, orange, schwarz)
  • Schwarz profilierter Kühlergrill
  • Kühlergrill aus Carbon mit optionalem Lackakzent
  • Außenspiegelkappen aus Carbon
  • Rückleuchteneinsätze aus Carbon
  • Carbon-Türgriffe
  • Komfortfahrwerk (nur Coupé)
  • Einparkhilfe vorne1
  • Wahl unter 4 AMR-Interieurdesigns, inkl.:
    • Interieur mit Alcantara (Coupé)/Leder (Roadster) in Pure Black
    • Leder in Metallic
    • Paspeln in kontrastierender Akzentfarbe
    • AMR-Stickerei an der Kopfstütze
  • Verkleidung aus Carbon (2x2-Köperbindung)
  • Schaltkulisse aus Carbon in Köperbindung
  • Schwarze Drehknöpfe
  • Interieurpaket Piano Black
  • Teppich in Primary Black mit auf den Teppich farblich abgestimmter Einfassung
  • Dachhimmel aus Alcantara in Pure Black (Coupé)/Black Rokona (Roadster)
  • Lenkrad aus Alcantara in Obsidian Black oder Leder
  • Schwarze Pedale
  • Mit Teppich ausgelegter Fond
  • Lowline-Mittelkonsole
  • AMR-Plaketten auf den Schwellern/unter der Motorhaube
  • Sitzgurte in Warm Charcoal
  • Elektrisch verstellbare Sportsitze mit Seitenairbags
  • 2-Stufen-Fahrer- und -Beifahrerairbag
  • Klimaautomatik
  • OLED-Displays
  • Bordcomputer
  • Bluetooth®-Schnittstelle für Mobiltelefone
  • Reifendruckkontrollsystem
  • Alarmanlage und elektronische Wegfahrsperre 1
  • Fernbedienung für Zentralverriegelung mit separater Kofferraumentriegelung
  • Sitzheizung
  • Sitze und Außenspiegel mit Memory-Funktion (drei unterschiedliche Einstellungen speicherbar) 3
  • Schlüssel aus Glas (ECU – Emotional Control Unit)
  • Geschwindigkeitsregelanlage
  • LED-Leseleuchten
  • Gefräste, schwarze Türschweller im „S“-Design
  • AMR Halo-Paket
  • Leichtbausitz aus Carbon
  • Highline-Konsole
  • Teppich Contemporary in Obsidian Black mit kontrastierender Einfassung
  • Carbon-Paket für das Interieur (obere Türinnenverkleidung, DIM-Einfassung, Türgriff)
  • Carbon-Schaltwippen
  • Automatisiertes Siebengang-Schaltgetriebe „Sportshift II“ 8
  • Fond mit Lederausstattung
  • Bang & Olufsen BeoSound Audiosystem (1000 Watt)
  • Innenspiegel mit Abblendautomatik 1
  • Innenspiegel mit Abblendautomatik und Garagentoröffner 1
  • Erweiterte Alarmanlage (Innenraum- und Neigungssensoren)
  • Schalter aus Glas
  • Zweitschlüssel aus Glas (ECU)
  • Raucher-Paket
  • Fahrzeugortungssystem Vodafone Automotive 1,5,7
  • Erste-Hilfe-Kasten 1
  • Im Kofferraum integrierter Regenschirm
  • Schwarzes Lederetui für Glasschlüssel
  • Rückfahrkamera
  • Schwarz eloxierte B&O-Lautsprechergitter 9
  • Highline-Mittelkonsole
  • Assortment-Paket (Schalter aus Glas, Rückfahrkamera, Einparkhilfe
  • •vorne, Zweitschlüssel aus Glas)
  • Länge: 4385 mm
  • Breite: 1865 mm ohne Spiegel; 2022 mm
  • mit Spiegeln
  • Höhe: 1260 mm (Coupé), 1270 mm (Roadster)
  • Radstand: 2600 mm
  • Spurweite vorne: 1570 mm
  • Spurweite hinten: 1590 mm
  • Wendekreis: 11,38 m (von Außenrand zu Außenrand)
  • Kofferraumvolumen Coupé: 300 Liter
  • Tankinhalt: 80 Liter
  • Leergewicht Coupé: 1610 kg

V12 Vantage AMR

  • Zwei Sitze, zwei Türen
  • „Vertical Horizontal (VH)“-Chassis in Aluminium-Verbundstruktur
  • Karosserie aus Aluminium, Magnesiumlegierung, Verbundwerkstoff und Stahl
  • Seitenaufprallschutz aus stranggepresstem Aluminium
  • H7-Scheinwerfer (Fernlicht)
  • Xenon-Scheinwerfer
  • LED-Rückleuchten
  • Rückleuchten in Klarglasoptik
  • Frontsplitter und Heckdiffusor aus Carbon
  • V12-Leichtmetallmotor mit vier obenliegenden Nockenwellen, 48 Ventile, 5935 cm³
  • Front-Mittelmotor mit Heckantrieb (Transaxle-Bauweise)
  • Edelstahlauspuffanlage mit aktiven Bypass-Ventilen
  • Verdichtung 11,0:1
  • Maximale Leistung 444 kW (603 PS) bei 7000 U/min – GB und EU
  • Maximale Leistung 433 kW (588 PS) bei 7000 U/min – RoW
  • Maximales Drehmoment 630 Nm bei 5550 U/min
  • Beschleunigung 0-100 km/h in 3,7 Sekunden (Coupé), in 3,9 Sekunden (Roadster)
  • Höchstgeschwindigkeit 330 km/h (Coupé)
  • Automatisiertes 7-Gang-Schaltgetriebe „Sportshift III“ in Transaxle-Bauweise 8
  • 7-Gang-Schaltgetriebe mit AMSHIFT
  • Antriebswelle aus Carbon im Leichtmetallgehäuse
  • Sperrdifferenzial
  • Endübersetzung 3,727:1

Kraftstoffverbrauch (Liter/100 km) – Sportshift III

  • 22,5 l innerorts (vorbehaltlich Bestätigung)
  • 10,2 l außerorts (vorbehaltlich Bestätigung)
  • 14,7 l kombiniert (vorbehaltlich Bestätigung)

Kraftstoffverbrauch (Liter/100 km) – 7-Gang-Schaltgetriebe

  • 25,6 l innerorts (vorbehaltlich Bestätigung)
  • 12,1 l außerorts (vorbehaltlich Bestätigung)
  • 17 l kombiniert (vorbehaltlich Bestätigung)

CO2-Ausstoß

  • 343 g/km (Sportshift III)
  • 395 g/km (7-Gang-Schaltgetriebe)
  • Zahnstangenlenkung, Servounterstützung, 2,62 Umdrehungen von Anschlag zu Anschlag
  • Lenksäule vertikal und axial verstellbar
  • Zahnstange mit Lenkübersetzung 15:1
  • Felgen 19 Zoll gewichtsreduziert, Gloss Black
  • Vorne: Reifen 9J x 19 Zoll Pirelli P Zero
  • Hinten: Reifen 11J x 19 Zoll Pirelli P Zero
  • Vorne: Einzelradaufhängung an Doppelquerlenkern mit Bremsabstützungsgeometrie, Schraubenfedern, Querstabilisator und adaptiven Einrohrstoßdämpfern
  • Hinten: Einzelradaufhängung an Doppelquerlenkern mit Anti-Squat- und Anti-Lift-Geometrie, zweistufigen Schraubenfedern und adaptiven Einrohrstoßdämpfern
  • Adaptives Dämpfungssystem (ADS) mit drei Einstellungen „Normal“, „Sport“ und „Track“ (Rennstreckenmodus)
  • Vorne: Innenbelüftete Carbon-Keramik-Bremsscheiben, Durchmesser 398 mm, mit Sechskolben-Monobloc-Bremssätteln
  • Hinten: Innenbelüftete Carbon-Keramik-Bremsscheiben, Durchmesser 360 mm, mit Vierkolben-Monobloc-Bremssätteln
  • Dynamische Stabilitätskontrolle (DSC) mit Rennstreckenmodus
  • Antiblockiersystem (ABS) mit Rennstreckenmodus
  • Elektronische Bremskraftverteilung (EBD)
  • Notbremsassistent (EBA)
  • Traktionskontrolle (TC)
  • Hydraulischer Bremsassistent (HBA)
  • Positive Drehmomentregelung (PTC)
  • Berganfahrassistent (HSA)
  • Infotainment-Anlage (AMi III)
  • 700-Watt-Premium-Audiosystem
  • Telefon (Bluetooth-Freisprechanlage)
  • AM/FM und DAB1
  • 2 umschaltbare USB-Buchsen
  • Kompatibilität zu Apple CarPlay
  • Bluetooth®-Audiostreaming
  • Wahl unter 4 AMR-Farbdesigns
  • Schwarzer Maschengrill, gewichtsreduziert
  • Frontsplitter und Heckdiffusor aus Carbon
  • Felgen 19 Zoll gewichtsreduziert, Gloss Black
  • Dunkel eloxierte BREMBO-Bremssättel
  • Seitenzierleisten aus Carbon
  • Carbon-Lüftungsschlitze in der Motorhaube
  • Schwarze Seitenzierleisten und Gitter
  • Fensterzierleisten in Gloss Black
  • Schwarze Scheinwerferblenden
  • Schwarze Endrohre
  • Schwarze Aston-Martin-Logos
  • Rückleuchten in Klarglasoptik
  • Schwarzes Verdeck (Roadster)
  • Elektrisch einklappbare und beheizbare Außenspiegel
  • Scheibenwischer mit Regensensor
  • Automatische Scheinwerfer
  • Beheizbare Heckscheibe
  • Einparkhilfe hinten
  • Erweiterte Alarmanlage (Innenraum- und Neigungssensoren)
  • AMR Halo-Paket – Stirling Green/Lime Green
  • Felgen gewichtsreduziert, Satin Black
  • Felgen gewichtsreduziert, Graphite
  • Lackierte BREMBO-Bremssättel (rot, orange, schwarz)
  • Kühlergrill aus Carbon mit optionalem Lackakzent
  • Außenspiegelkappen aus Carbon
  • Rückleuchteneinsätze aus Carbon
  • Carbon-Türgriffe
  • Einparkhilfe vorne 1
  • Wahl unter 4 AMR-Farbdesigns
  • Schwarzer Maschengrill, gewichtsreduziert
  • Frontsplitter und Heckdiffusor aus Carbon
  • Felgen 19 Zoll gewichtsreduziert, Gloss Black
  • Dunkel eloxierte BREMBO-Bremssättel
  • Seitenzierleisten aus Carbon
  • Carbon-Lüftungsschlitze in der Motorhaube
  • Schwarze Seitenzierleisten und Gitter
  • Fensterzierleisten in Gloss Black
  • Schwarze Scheinwerferblenden
  • Schwarze Endrohre
  • Schwarze Aston-Martin-Logos
  • Rückleuchten in Klarglasoptik
  • Schwarzes Verdeck (Roadster)
  • Elektrisch einklappbare und beheizbare Außenspiegel
  • Scheibenwischer mit Regensensor
  • Automatische Scheinwerfer
  • Beheizbare Heckscheibe
  • Einparkhilfe hinten
  • Erweiterte Alarmanlage (Innenraum- und Neigungssensoren)
  • AMR Halo-Paket
  • Leichtbausitz aus Carbon 4
  • Highline-Konsole
  • Teppich Contemporary in Obsidian Black mit kontrastierender Einfassung
  • Carbon-Paket für das Interieur (obere Türinnenverkleidung, DIM-Einfassung, Türgriff)
  • Carbon-Schaltwippen
  • Fond mit Lederausstattung
  • Bang & Olufsen BeoSound Audiosystem (1000 Watt)
  • Innenspiegel mit Abblendautomatik 1
  • Innenspiegel mit Abblendautomatik und Garagentoröffner 1
  • Schalter aus Glas
  • Zweitschlüssel aus Glas (ECU)
  • Raucher-Paket
  • Erweiterte Alarmanlage
  • Fahrzeugortungssystem Vodafone Automotive 1,5,7
  • Erste-Hilfe-Kasten 1
  • Im Kofferraum integrierter Regenschirm
  • Schwarzes Lederetui für Glasschlüssel
  • Rückfahrkamera
  • Schwarz eloxierte B&O-Lautsprechergitter 9
  • Highline-Mittelkonsole
  • Assortment-Paket (Schalter aus Glas, Rückfahrkamera, Einparkhilfe vorne, Zweitschlüssel aus Glas)

  • Länge: 4385 mm
  • Breite: 1865 mm ohne Spiegel
  • Breite: 2022 mm mit Spiegeln
  • Höhe: 1250 mm (Coupé), 1260 mm (Roadster)
  • Radstand: 2600 mm
  • Spurweite vorne: 1570 mm
  • Spurweite hinten: 1575 mm
  • Wendekreis: 11,8 m (von Außenrand zu Außenrand)
  • Kofferraumvolumen: 300 Liter
  • Tankinhalt: 80 Liter
  • Leergewicht 1745 kg


1. Nicht in allen Ländern erhältlich 2. Nicht erhältlich in Verbindung mit Leichtbausitzen. 3. Serienausstattung bei Leichtbausitzen. 4. Schalter für Seitenairbags und Beifahrerairbag nicht inklusive. 5. Erfüllt die Anforderungen von Thatcham (GB) gemäß Kategorie 5. Abonnement nicht inklusive. 6. iPod® ist eine in den USA und anderen Ländern eingetragene Marke der Firma Apple Inc. 7. Vodafone Automotive ist ein eingetragenes Warenzeichen der Vodafone Group. 8. Die Marke „Sportshift“ wird unter Lizenz der Prodrive (Holdings) Ltd. verwendet. 9. Nur zusammen mit dem Bang & Olufsen BeoSound Audiosystem verfügbar

AMR-Zubehör

Für noch mehr Raffinesse und den persönlichen Touch kann der Vantage AMR mit weiteren Optionen aus dem neuen AMR-Zubehörsortiment bestellt werden.

Am spektakulärsten ist das AMR Aero-Kit. Das gemeinsam mit Aston Martin Racing produzierte, umfangreiche Aerodynamik-Paket umfasst Frontsplitter und Dive Planes sowie Seitenschweller und einen fest montierten Heckspoiler – alle aus Carbon.

Anfragen


PERSÖNLICHE ANGABEN



Bevorzugtes Modell

BEVORZUGTER HÄNDLER

Aston Martin Lagonda Ltd. möchte Sie gerne kontaktieren, um Ihnen Einladungen sowie Informationen über das Unternehmen, neue Produkte und Dienstleistungen zuzusenden. Ebenso möchten wir Ihre Angaben an unsere Händler in Ihrer Region oder in Ihrem Land weitergeben.

Email Opt In

Post Opt In

SMS Opt In

Phone Opt In

Aston Martin respektiert Ihre Privatsphäre und wird Ihre persönlichen Daten nur im beschriebenen Umfang an die Händler weiterleiten. Sollten Sie zu einem beliebigen Zeitpunkt keine Informationen mehr von uns wünschen, so informieren Sie uns bitte ensprechend. Dies ist möglich entweder per Post an The Data Controller, Aston Martin, CV35 0DB,UK oder indem Sie in einer Informations-E-Mail von uns auf "Unsubscribe" klicken.

Beachten Sie bitte unsere Anfragebedingungen





Loading...

Sie benötigen Internet Explorer 8 oder höher mit aktiviertem Javascript um diese Website anzusehen.

Bitte aktivieren Sie JavaScript oder aktualisieren Sie Ihren Browser, indem Sie eine der unten stehenden Links.

Close

Alternative Page Languages

This page is available in alternative language and regionalised versions.

Alternative Website Languages

View alternative language and regionalised websites.

Find a Dealer

Discover the official Aston Martin dealer network with over 140 dealers located around the world.

View
Close

Search